Februar 2022

Im Januar ging es für mich und sicherlich auch für einige von euch sehr viel um das Thema Herzenswahrheit. Die zentrale Frage dabei war immer wieder „WIE möchtest du leben?“

Auch im Februar wird es weiterhin um Herzwahrheit gehen. Um das Herauslösen aus Rollen und Konzepten. Um das Fließenlassen. Ich möchte diese Themen gern mit meinem wundervollen tierischen Begleiter angehen. Mich von ihm leiten und inspirieren lassen. Und ich freue mich darauf, eine neue Ebene des Zusammenseins zu entdecken und schließlich zu integrieren.

Hast du dich schon einmal gefragt, welche Rolle dein tierischer Seelenbegleiter in deinem Leben übernimmt?
Hast du dich schon einmal von den Potentialen und Fähigkeiten deines Tieres inspirieren lassen und somit vielleicht sogar völlig neue Seiten an dir selbst entdeckt?

Ich freue mich, wenn du mich an deinen Erfahrungen teilhaben lässt. Ich freue mich auch, dich und deinen Gefährten ein Stück weit zu begleiten. Vielleicht wartet ja auch auf euch eine neue Ebene der Begegnung, losgelöst von jeglichem MÜSSEN und SOLLEN?!

Alles Liebe,

Anik