Feedbacks meiner Kunden

Ich freue mich, die Feedbacks meiner Kunden mit dir zu teilen. Wenn ich auch dein Feedback hier veröffentlichen darf, so schreibe mir gern eine Nachricht.

Nadine aus Gladbeck schreibt:

Anik und ihre einfühlsame und bedarfsorientierte „Behandlung“ kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. Sie – bzw. die geistige Welt/das Universum/die Engel/was auch immer – hat mir geholfen, mein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und mir Wege aufgezeigt, wie ich wieder glücklich bleiben kann. Die Hoffnung darauf hatte ich schon lange aufgegeben. Und das nach Jahren voller Depressionen, innerer Unruhe, körperlicher und seelischer Schmerzen, bei denen mir keiner der gefühlt 100 Ärzte und Psychologen geholfen hat. Natürlich gab es auf und abs. Aber jetzt fühle ich mich wieder normal. Ohne Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. Einfach wieder wie ich selbst. Doch wie konnte es dazu kommen, dass ich – die nie an Bäume umarmen, Engel oder ähnliche Kräfte geglaubt habe – an eine Heilerin gelangt bin? Durch Zufall. Ich habe Anik auf anderem Wege kennen gelernt und habe ihrem Vorschlag, mal in den Wald zu gehen, eher skeptisch zugestimmt. Ich habe mich trotzdem darauf eingelassen und es war die beste Entscheidung meines Lebens. Die Heilreise, die dort passiert ist, war erstmal seltsam und ungewohnt, aber sie hat mich tief im Inneren berührt und einen Umbruch in Gang gesetzt, der auch noch nicht abgeschlossen ist. Allerdings kann ich mir jetzt selbst helfen, da Anik mir so viel Input gegeben hat, aus dem ich jetzt schöpfen kann. Natürlich kann ich weiterhin ihre Dienste in Anspruch nehmen, aber im Grunde hat sie mir gezeigt, dass so viel mehr in mir steckt und ich z.B. im Wald selbst so viel Kraft tanken kann, dass ich alles schaffen kann. Danke! Danke Anik für mein neues Leben! Das mir – nebenbei bemerkt – jedes Geld der Welt wert gewesen wäre, aber am Ende doch erschwinglich war. Dazu muss ich noch erwähnen, dass ich mich nie für sonderlich spirituell gehalten habe. Ich glaubte stets nur an die Wissenschaft. Allerdings habe ich gelernt, dass einem vom Universum auch als Zweifler geholfen werden kann. Jetzt sehe ich einiges allerdings auch anders…. Danke!

%d Bloggern gefällt das: